Holz-Hintergrund selbstgemacht…Projekt November 2015

Das Projekt für den November hat gutsport56 für uns ausgewählt:

selbstgemachter  Holz-Hintergrund

The project for novembre is chosen by gutsport56:

selfmade wood-background

Hier ist ihre Beschreibung / Here is here description:

Meine Anleitung für euch:
Material welches ich verwendet habe:
Gesso, Lineal, Bleistift, Neocolor II in hell- und dunkelgrau oder andere Wasserfarben.

My tutorial for you:
You need:
Gesso, Pencil,  Ruler, Neocolor II in light and dark grey or other watersoluble paint.

Step 1:
Zuerst wird der Cardstock mit Gesso komplett bestrichen, stell euch vor ihr streicht Butter auf ein Stück Brot. Kleine Unebenheiten sind ausdrücklich erwünscht.

First, the cardstock is complete sprinkled with Gesso, like  spreading butter on a piece of bread. Small irregularities are strongly encouraged.

Step 2:
Gut trocknen lassen, dann bringt ihr eure gewählte Farbe auf, sie sollte
mit Wasser vermalt werden können, wie z.B. Aquarellstifte. Es sollte dann so aussehen.

Let it dry, then put your chosen colors on,it should be watersoluble, such as watercolor pencils. It should look like this.

Step 3:
Jetzt verwischt ihr eure Farbe mit wenig Wasser, benutzt dazu einen  Pinsel, ein Schwämmchen oder eure Finger. Ich habe meine Finger benutzt, dann sieht es so aus.

Now spread your color with a little water, use a brush, a sponge or your fingers. I used my fingers, it looks like this.

Step 4:
Wiederholt den Farbauftrag so oft ihr wollt, bis der von euch gewünschte Farbton erreicht ist.
Repeat the inking as often as you want until the desired shade is achieved by you.

Step 5:
Damit das ganze auch aussieht wie Holzbretter oder Latten, nehmen wir jetzt Lineal und Bleistift und ziehen Linien in gewünschter Breite und Länge. Das sieht dann so aus.

So the whole thing looks like wooden boards or slats, we take now ruler and pencil and draw lines in the desired width and length. It looks like this.

Step 6:
Jetzt werden diese Linien verwischt, damit sie nicht so akkurat aussehen. Naturholz hat ja auch keine geraden Linien.  Wir nehmen noch mal unsere Aquarellfarbe und tragen ungleichmäßig verteilt nochmal die dunklere Farbe auf , siehe Foto.

Now those lines are blurred, so they don’t look so accurately. Natural wood has indeed no straight lines. We take again our watercolor paint and put unevenly some of the darker color on, see photo.

Anschließend wird auch diese wieder verwischt, wie bei Step 3 beschrieben. Auch das könnt ihr solange wiederholen, bis ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid.

These will be blurred again, as described in step 3 above. You repeat this until you are satisfied with the result.

Mein Endergebnis seht ihr hier.
This is how my finished Background looks like.

 

  Eine weitere Karte mit farbigem Holz-Hintergrund.
Another card with a colored wood-background. 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Holz-Hintergrund selbstgemacht…Projekt November 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s